Copywriting für den Finanzsektor

Wenig Vertrauen. Viel Fachjargon.

Der Finanzsektor spricht eine ganz eigene Sprache. Unsere Aufgabe ist es, das Ganze in eine für alle verständliche Sprache zu übersetzen.
Denn komplexe Themen und eine klare Offenlegung müssen nicht langweilig sein.

Dem Vertrauensdefizit entgegenwirken.

In den letzten zehn Jahren sind Finanzdienstleister dem Aufruf gefolgt, die Finanzsprache zu entmystifizieren und klare, transparente Inhalte bereitzustellen. Dennoch bleibt das Vertrauen in die Branche gering. Es muss also mehr getan werden. Und genau da können wir helfen.

Unsere Finanzautor:innen und erfahrenen Strateg:innen kombinieren technisches Wissen und Sprachkenntnisse, um mit Sachkenntnis und Verständnis zu kommunizieren. Es ist die Erfolgsformel, um Vertrauen bei Kund:innen und Stakeholder:innen aufzubauen.

Finanzspezialist:innen und brillante Texter:innen

Unsere spezialisierten Finanzautor:innen verwenden eine klare Sprache, um mit Investor:innen, Kund:innen und Mitarbeitenden in Kontakt zu treten. Ohne dabei den intellektuellen Anspruch zu untergraben.

Das liegt daran, dass unser Prozess mit einem scharfen Verstand beginnt. Wir entwickeln Strategien, um Ihr Publikum zu verorten und es mit Worten zu fesseln, die gleichzeitig erklären und überzeugen. Denn in einer Branche wie dem Finanzsektor möchte jede:r das Gefühl haben, die Kontrolle zu haben.

Copywriting für den Finanzsektor

Wir helfen führenden Finanzdienstleistern bei ihren Projekten, zum Beispiel mit:

  • Tone-of-Voice-Entwicklung
  • Kundenkommunikation
  • Content-Strategie
  • Investment-Texten
  • Fintech-Texten
  • Jahres- und Finanzberichten
  • Unternehmenswebsites
  • Redaktionellen und Thought-Leadership-Inhalten
  • Verfassen von Finanzinhalten
  • Interner Kommunikation
  • Inhalten für Vertrieb, Marketing und Kundenkommunikation
Einige der Finanzgiganten, mit denen wir zusammenarbeiten

Investment-Texte

In einer Zeit der Volatilität und des Misstrauens suchen Investoren mehr denn je nach Transparenz.
Hier können Finanzautor:innen mit der richtigen Mischung aus technischem Wissen
und Storytelling-Fähigkeiten helfen.

Es beginnt mit dem «Warum»

In einer Branche, die sich auf Ergebnisse konzentriert, gerät leicht aus dem Fokus, dass die Zielgruppe sowohl das «Warum» als auch das «Was» verstehen möchte.

Dies ist besonders wichtig, wenn Sie schlechte Nachrichten mittteilen müssen. Mit der Fähigkeit, komplexe Investitionskonzepte einfach und klar zu erklären, können unsere Investmentautor:innen Ihnen dabei helfen, Vertrauen in Ihre Anlageprozesse und entscheidungen zu schaffen.

Die Märkte sind nicht immer freundlich. Aber mit einer starken Kundenbeziehung, die auf einer klaren und transparenten Kommunikation basiert, können Sie viele Stürme überstehen.

Wir kennen Ihre Welt

Ob durch Interviews mit vielbeschäftigten Fondsmanager:innen oder die Interpretation von Performance- und Bewertungsberichten: Wir können die wichtigsten Erkenntnisse extrahieren und destillieren und sie in den Kontext der Marktbedingungen stellen.

Und unser strenger Überprüfungsprozess gewährleistet höchste Qualität und Genauigkeit – von Anfang an und jedes Mal.
Unsere spezialisierten Finanzautor:innen bringen echte Erfahrung aus Positionen bei führenden Vermögensverwaltungen, Investment- und Finanzberatungsfirmen mit.

Wir sprechen Ihre Sprache – und die Ihres Publikums, ob institutionelle Anleger:innen, Pensionskassen-Treuhänder oder Privatkund:innen.

Kompetent und anpassungsfähig

Unsere Autor:innen verfügen über ein umfassendes Fachwissen und kennen sich sowohl mit traditionellen Anlageklassen als auch
mit alternativen Anlagen aus.

Wir haben für festverzinsliche Wertpapiere, Aktien, Immobilien, Infrastruktur, Private Equity und Hedgefonds getextet.
Und wir können Sie in jeder Phase des Schreibprozesses unterstützen.

Unsere Arbeit umfasst:

  • Thought-Leadership-Inhalte
  • Redaktionelle Artikel
  • RFP-Inhalt
  • Werbematerial
  • Fonds-, Markt- und Wirtschaftskommentare